GAUFF Stiftung

Aufgaben und Ziele

Zu den Aufgaben der GAUFF Stiftung gehört die Förderung von:

  • Wissenschaft, Forschung, Kunst und Kultur
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich Studienhilfe und Sport
  • Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • bürgerschaftliches Engagement zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke insbesondere in der Jugend- und Altenhilfe
  • öffentliche Gesundheitspflege und Bekämpfung von Seuchen
  • Maßnahmen zur Lebensrettung, Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz.

Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Die Gesellschafter erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln der Gesellschaft. Keine Person darf durch Ausgaben, die dem Gesellschaftszweck fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Ein Rechtsanspruch auf Leistungen der Gesellschaft besteht nicht.