GAUFF Stiftung

Buchspende für Agostinho Neto Universität Luanda

Die 1976 gegründete Universidade Agostinho Neto (UAN) gilt als älteste Universität in Angola und ist mit rund 30.000 Studierenden (Mai 2015) auch die größte Hochschule des Landes. Die staatlich finanzierte Universität mit sieben Fakultäten, einem Institut für Gesundheitswissenschaften und einer Hochschule für Hotel und Tourismus kommt größtenteils ohne Studiengebühren aus und wächst kontinuierlich. Um die Ausbildung und Lehre an dieser Universität mit aktuellem Lehrmaterial zu unterstützen, hat die GAUFF Stiftung Lehrbücher im Gesamtwert von € 30.000,-- für die Fakultäten Chemie, Mechanik und Bau gespendet. Die symbolische Übergabe der Bücher an die Dekanin der Hochschule, Ph.D. Alice de Fatima P.C. Almeida, fand im April 2015 im Beisein von Presse- und Regierungsvertretern statt.