GAUFF Stiftung

Freunde helfen Freunden

Für ein Jahr hat die GAUFF Stiftung die Studien-Patenschaft für das ugandische Waisenkind Rose Mary Zawedde übernommen.

Dem Wunsch des früheren ugandischen Botschafters in Deutschland haben wir gerne entsprochen. Über den Verein Freunde helfen Freunden e.V. hatte Joseph Tomusange darum gebeten, dem Waisenkind Rose Mary Zawedde die Finanzierung eines Studiums der „Sozialarbeit und Sozialverwaltung“ an der Uganda Christian University in Kampala zu ermöglichen. Die GAUFF-Stiftung hat für Rose Marys Studium für das Jahr 2010 die Patenschaft übernommen und wird über einen Zeitraum von zwei Semestern ihre Studiengebühren sowie die Kosten für ihre Unterbringung und Prüfungsgebühren bezahlen.